Vor- und Nachteile der Sonnenschutz-Systeme

Sonnenschutz von Dürbusch – Vorteile und Nachteile

Sonnenschutzsysteme von Dürbusch eignen sich zur Beschattung des Eigenheims. Lernen Sie hier alle Vor-und Nachteile der Arten des Sonnenschutzes kennen!

Es gibt doch nichts Schöneres als die Sonne zu genießen! Seien es die ersten Frühlingssonnenstrahlen, die letzten Herbstsonnenstrahlen oder die wärmende Sonne im Sommer. Doch von Zeit zu Zeit bevorzugen viele auch ein schattiges Plätzchen. Ein Sonnenschutz kann dabei optimale Abhilfe schaffen. So kann dieser beispielsweise als Blendschutz dienen und so Blendungen sowie unerwünschte Reflexionen verhindern. Doch auch der Schutz vor Überhitzung, die vor allem in Wintergärten oder an einer großen Fensterfront auftreten kann, ist somit gewährt.

Im Bereich des Sonnenschutzes und der Beschattung werden zwei verschiedene Arten unterschieden: der bauliche Sonnenschutz und der Sonnenschutz, der an die Fenster angebracht wird. Die Dürbusch GmbH, als Experte für Sonnenschutz, hat alle wichtigen Informationen für Sie zusammengefasst.

Sonnenschutz im Zuge baulicher Maßnahmen

Lichtdurchflutete Räume sind natürlich sehr angenehm und sorgen für eine tolle Wohnatmosphäre. Doch kann zu viel Sonne den Raum natürlich auch aufheizen. Eine Möglichkeit, dies zu verhindern, stellen einige Überlegungen dar, die bereits in der Planungsphase berücksichtigt werden sollten. Es geht um den konstruktiven Sonnenschutz. Dabei wird das Haus geschickt direkt so ausgerichtet, dass ein fast perfekter Lichteinfall zu jeder Jahreszeit genossen werden kann. Außerdem sorgen verschiedene bauliche Maßnahmen für eine optimale Kontrolle der Sonneneinstrahlung und spenden Schatten. Dazu zählen beispielsweise:

  • heruntergezogene Dächer
  • individuell-interpretierte Versionen der Veranda
  • Überdachungen, die weit über die Fensterfront gezogen werden
  • Gebäudevorsprünge, sogenannte Auskragungen
  • Lamellenfassaden
  • kleine Vordächer

Wintergartenbau

Beschattung durch Sonnenschutz im Bereich der Fenster

Abgesehen von baulichem Sonnenschutz stellt das direkt an den Fenstern angebrachte Beschattungssystem die beliebteste Möglichkeit des Sonnenschutzes dar. Vor allem für Wintergärten, aber auch für große Fensterfronten bietet sich ein Sonnenschutzsystem von Dürbusch an. Wir schlagen Ihnen folgende Varianten für Ihr Eigenheim oder Ihre Wohnung vor:

Außenliegender Sonnenschutz

Beschattungselemente, die an der Außenfassade des Gebäudes angebracht werden, stellen mitunter die effektivste Möglichkeit des Sonnenschutzes dar. Der Wärmeumwandlungsprozess wird nach außen verlagert, dadurch ist der Schutz vor Überhitzung und allgemein zu viel Sonne gewährt. Als Nachteil wird oft die für Verschmutzung anfällige Art und Weise der Beschattung genannt.

Beispiele für außenliegenden Sonnenschutz sind:

  • Rollläden
  • Markisen
  • Raffstore
  • Fensterläden

Im Fenster angebrachter Sonnenschutz

Zur Beschattung eines Raumes tragen des Weiteren auch Vorrichtungen bei, die direkt in das Fenster integriert sind. Diese sind zwar nicht anfällig für Vermutzungen, doch stellt die Bedienung manchmal ein Problem dar. Denn die integrierten Rollos o.ä. können beispielsweise nicht entwirrt werden.

Zum integrierten Sonnenschutz zählen beispielsweise:

  • Jalousien oder Rollos, die direkt im Isolierglas angebracht sind
  • spezielles Sonnenschutzglas

Innenliegende Beschattungssysteme

Sonnenschutz, der innen angebracht wird, bietet, abgesehen von der Koordinierung des Sonneneinfalls, auch die Möglichkeit, im Raum als Dekoelement eingesetzt zu werden. Außerdem sind sie komplett witterungsunabhängig, wodurch sich die Pflege auf ein Minimum reduziert, die Lebensdauer allerdings ungemein erhöht. Allerdings sollten Sie bedenken, dass innenliegender Sonnenschutz weniger wirksam ist als außenliegende Systeme.

Beispiele für innenliegende Sonnenschutzsysteme sind:

  • Jalousien
  • Rollos
  • Plissees
  • Sonnenschutzfolien
  • Lamellenvorhänge

Sonnenschutzsysteme von Dürbusch in Berlin

Wir von Dürbusch bieten Ihnen eine große Auswahl an individuellem Sonnenschutz für Ihr Eigenheim oder Ihre Wohnung in Berlin und Potsdam. Unser Team berät Sie fachmännisch zu den besonderen Vor- und Nachteilen zum Thema Sonnenschutz für Haus und Terrasse. Sollten Sie noch unschlüssig sein, besuchen Sie uns gerne in unserer Türen-, Fenster- und Wintergartenausstellung in Potsdam. Für besondere Projekte nehmen wir uns natürlich auch gerne Zeit für Sie – vereinbaren Sie doch direkt einen Termin.

Unsere Premium-Marken: