Sommergarantie
für Ihre Terrasse

Terrassendach von Dürbusch für modernen Wohnkomfort in Potsdam

Zuverlässiger Schutz vor Wind und Wetter unter der Dürbusch Terrassenüberdachung

Ein modernes Terrassendach aus strapazierfähigen Materialien wie Aluminium, Holz und Glas verwandelt Ihre Terrasse in einen gemütlichen offenen Wohnraum. An 365 Tagen im Jahr genießen Sie Ihren Aufenthalt an der frischen Luft im Trockenen, denn Niederschläge laufen über die Dachkonstruktion in eine integrierte Regenrinne oder direkt in das Erdreich Ihres Garten ab. Ihre neu gestaltete Terrasse in Potsdam wird mit einer optisch ansprechenden Überdachung in eleganten Farbvarianten und aus bruchfestem Glas zu einem einzigartigen Wohnerlebnis.

Wohntraum für sonnige und stürmische Tage - Terrassendach als Verbindung von Haus und Garten

Eine Dürbusch Terrassenüberdachung wird bei jedem Wetter zum exklusiv fließenden Übergang von den mit festem Mauerwerk umbauten Wohnräume über die Terrasse bis in den grünen Garten. Im Sommer sorgt eine fernsteuerbare Markise für eine angenehme Beschattung und Kühle. In der kalten Jahreszeit zieht der Rauch aus dem Grill rasch unter dem Dürbusch Terrassendach in Potsdam in den Himmel ab. Schließlich haben Sie die Option, aus Ihrer Individuell gestalteten Überdachung mit festen und beweglichen Seitenelementen auch nach Jahren noch einen beheizbaren Wintergarten in Potsdam zu zaubern.

Das sagen unsere Kunden:
4.9 65 Google-Rezensionen

Auf der Suche nach Inspiration?

Unser Ideenbuch ist voll davon

Terrassendach Modelle

Terrassendächer gibt es in verschiedenen Ausführungen, Oberflächen und Optiken.

Ihre Produkt-Vorteile im Überblick

Das spricht für ein Solarlux Terrassendach

Wind- und Wetterschutz

Keine Zugluft und kein Regen mehr

Wertsteigerung der Immobilie

Vollwertigen, zusätzlichen Wohnraum schaffen

Schutz für Pflanzen und Möbel

Auch im Winter, auch bei Regen

Klimapuffer

Temperaturausgleich und solare Zugewinne nutzen

Vielfältige Dachformen

Gläsernes Raumkonzept oder moderner Anbau

Made in Germany

Alle von Solarlux produzierten Systeme sind „Made in Germany“

10 Jahre Garantie

Auf das Glas, die Dichtigkeit und die Farbe Ihres Terrassendachs

Nachhaltige Produktion

Wir setzen auf FSC® und PEFC zertifizierte Hölzer

Solarlux Logo
Solarlux Terrassenüberdachungen – Qualität „Made in Germany“

Seit mehr als 40 Jahren steht Solarlux für ausgezeichnete Qualität in der Herstellung von Terrassenüberdachungen. Weitere Informationen, umfangreiches Informationsmaterial und technische Dokumente zu den Produkten und Systemen finden Sie auf der Solarlux Webseite: www.solarlux.com

Zubehör

Beschattung
Den perfekten Sonnenschutz bieten wir Ihnen als oben aufgesetzte oder Unterglas-Markise eines führenden Markisen-Herstellers. Diese Schattenspender sind leicht zu bedienen, verschwinden schnell und dezent in ihrer Kassette, wenn Sie „Sonne pur“ genießen möchten. Aber auch eine senkrechte Beschattung, die zudem noch vor allzu einsichtigen Blicken schützt, lässt sich problemlos integrieren.

Beschattungssteuerung
Sie müssen sich um nichts kümmern – nicht einmal um das Ein- und Ausfahren Ihrer Beschattungsanlage. Die automatische Steuerung fährt die Markise abhängig von Helligkeit, Temperatur, Wind und Niederschlag ein und aus. Die auf dem Dach montierte, voll elektrische Wetterstation ist per Funk mit dem Bedienteil verbunden, so dass keine sichtbare und störende Verkabelung notwendig ist.

Heizstrahler
Wenn die Sonne verschwindet und der Abend hereinbricht, muss Ihre Terrassenzeit noch lange nicht beendet sein. Denn natürlich können in alle Dürbusch-Terrassendächer Halogenstrahler eingesetzt werden. Heizstrahler sorgen für wohlige Wärme. So lässt sich auch eine ganze Sommernacht genießen.

Senkrechte Systeme zur Verglasung

Oft gestellte Fragen zum Terrassendach und Glashaus


Planen Sie ein Bauvorhaben in Berlin oder Brandenburg, insbesondere den Bau eines Terrassendachs? Hier sind einige grundlegende Schritte und Überlegungen, die Sie beachten sollten. Beachten Sie jedoch, dass diese Informationen allgemeiner Natur sind. Im Zweifelsfall ist es ratsam, sich mit den örtlichen Bauämtern in Verbindung zu setzen, um spezifische Anforderungen und Verfahren zu klären.


Welche Maßnahmen sind genehmigungsfrei?

  • In Brandenburg sind Terrassenüberdachungen mit einer Fläche bis zu 30 Quadratmetern und einer Tiefe bis zu 4 Metern genehmigungsfrei, sowie unbeheizte Wintergärten mit nicht mehr als 20 Quadratmetern Grundfläche und 75 Kubikmetern Brutto-Rauminhalt.
  • In Berlin sind Terrassenüberdachungen mit einer Fläche bis zu 30 Quadratmetern und einer Tiefe bis zu 3 Metern genehmigungsfrei.


Nach Genehmigung des Bauantrags können Sie mit der Umsetzung Ihres Terrassendachs beginnen, unter Berücksichtigung aller Genehmigungsauflagen. Es ist wichtig zu beachten, dass die genauen Anforderungen je nach Standort variieren können. Daher ist die Konsultation der örtlichen Baubehörde der beste Weg, um sicherzustellen, dass Ihr Terrassendach den geltenden Vorschriften entspricht.

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Sie Ihren Wintergarten energetisch effizient gestalten können? Schauen Sie sich unseren Blogbeitrag dazu an! Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Bauantrag für Terrassendächer und Glashäuser

Terrassendächer werden häufig aus verschiedenen Materialien hergestellt, wobei Holz und Aluminium zwei der am häufigsten verwendeten Optionen sind.

  • Holz ist ein traditionelles und beliebtes Material für Terrassendächer. Es verleiht der Struktur einen warmen und natürlichen Charme, der gut zu vielen architektonischen Stilen passt. Holz kann vielseitig bearbeitet und gestaltet werden, um individuelle Designs zu schaffen. Es bietet auch eine gute Isolierung und kann bei richtiger Pflege eine lange Lebensdauer haben. Allerdings erfordert Holz regelmäßige Wartung, um es vor den Einflüssen von Witterung und Insektenbefall zu schützen.
  • Aluminium ist eine moderne und langlebige Alternative für Terrassendächer. Es ist leicht, korrosionsbeständig und erfordert im Vergleich zu Holz weniger Wartung. Aluminium-Terrassendächer sind oft in verschiedenen Farben und Oberflächen erhältlich, um verschiedenen Designvorlieben gerecht zu werden. Aufgrund seiner Robustheit eignet sich Aluminium gut für größere Terrassenstrukturen. Es ist auch ein recycelbares Material, was zu einer positiven Umweltbilanz beiträgt. Allerdings kann Aluminium bei direkter Sonneneinstrahlung im Sommer wärmer werden als Holz, was beachtet werden sollte.

Beide Materialien haben ihre eigenen Vor- und Nachteile, und die Wahl zwischen Holz und Aluminium hängt von individuellen Präferenzen, dem architektonischen Kontext, Budgetüberlegungen sowie den Wartungsanforderungen ab. Einige Terrassendächer können auch eine Kombination aus Holz und Aluminium verwenden, um die Vorteile beider Materialien zu nutzen.

Wir helfen Ihnen bei der Wahl des richtigen Materials.

Ein Terrassendach kann eine sinnvolle Investition für Hausbesitzer sein und bringt verschiedene Vorteile mit sich. Hier sind einige der häufigsten Vorteile eines Terrassendachs:

  • Schutz vor Witterungseinflüssen
  • Verlängerung der Außensaison
  • Erhöhte Wohnqualität
  • Schutz vor UV-Strahlen
  • Gestaltungsmöglichkeiten
  • Steigerung des Immobilienwerts
  • Integrierte Technologien
  • Geringer Pflegeaufwand
  • Individualität und Lebensstil

Bevor Sie sich für ein Terrassendach entscheiden, ist es wichtig, die örtlichen Bauvorschriften zu prüfen und sicherzustellen, dass das gewählte Design und Material den Anforderungen entsprechen.

Sie möchten noch mehr Informationen? Dann lesen Sie sich jetzt unseren Blogbeitrag dazu durch:

Vorteile eines Terrassendachs

Ein Glashaus, auch bekannt als Terrassendach mit seitlichen Verglasungen, bietet ähnliche Vorteile wie ein Terrassendach, jedoch mit zusätzlichen Merkmalen.

Die seitlichen Verglasungen schaffen einen geschlossenen Raum, ähnlich einem Wintergarten, was eine gemütliche Atmosphäre schafft und vor Insekten und anderen störenden Elementen schützt. Gleichzeitig bieten die Verglasungen eine bessere Kontrolle über die Temperatur auf der Terrasse, indem sie Wärme einschließen. Dies macht die Terrasse zu einem angenehmen Ort, unabhängig von den Wetterbedingungen.

Die Verglasungen lassen Tageslicht auf die Terrasse und ermöglichen es, den Ausblick auf den Garten oder die Umgebung zu genießen, ohne dabei den Schutz vor den Elementen zu verlieren. Die Möglichkeit, die Verglasungen je nach Bedarf zu öffnen oder zu schließen, schafft eine flexible Nutzung entsprechend den aktuellen Wetterbedingungen.

Ein Terrassendach mit seitlichen Verglasungen trägt nicht nur zu einem ästhetischen Design bei, sondern kann auch den Wert der Immobilie steigern. Es schafft einen zusätzlichen Raum mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten und bietet eine moderne und ansprechende Erweiterung des Wohnraums im Freien. Beachte jedoch, dass lokale Bauvorschriften und Gesetzgebungen möglicherweise berücksichtigt werden müssen, insbesondere wenn Verglasungen hinzugefügt werden, da dies eine Baugenehmigung erfordern könnte.


Die Installationszeit für ein Terrassendach kann in der Regel zwischen 1 und 3 Tagen liegen, vorausgesetzt, es handelt sich um eine Standardinstallation mit durchschnittlicher Größe und Komplexität.

  • Am ersten Tag werden in der Regel die Grundlagen gelegt, wie die Befestigung der Träger oder Stützpfeiler. Dieser Schritt ist entscheidend für die Stabilität der Struktur. Anschließend erfolgt oft die Montage der Hauptträger oder Dachsparren.
  • Am zweiten Tag konzentriert sich die Arbeit oft auf die Installation der Dachfläche selbst, sei es durch Anbringen von Paneelen, Holz- oder Aluminiumelementen oder anderer Materialien. Dieser Schritt erfordert oft präzise Arbeit, um eine dichte und langlebige Struktur zu gewährleisten.

Wenn zusätzlich zur Installation des Terrassendachs auch der Fußboden gestaltet werden soll, indem beispielsweise WPC (Wood-Plastic-Composite) oder keramische Fliesen eingebaut werden, kann dies die Gesamtdauer des Projekts verlängern. In diesem Fall wäre eine Schätzung von 3 bis 5 zusätzlichen Tagen angemessen, um den Boden herzustellen.

Es ist wichtig zu betonen, dass dies eine allgemeine Schätzung ist und dass die tatsächliche Installationsdauer von verschiedenen Faktoren abhängt, darunter die Größe des Bereichs, die Art der Bodenbeläge, die Komplexität des Designs und die Wetterbedingungen. Eine sorgfältige Abstimmung mit den Fachleuten vor Ort, einschließlich der Installateure und Bodenbelagspezialisten, ist entscheidend, um eine genaue Zeitschätzung für Ihr spezifisches Projekt zu erhalten.


Die Kosten für den Bau eines Terrassendachs können erheblich variieren und hängen von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich Größe, Materialien, Design, Standort, Arbeitskosten und individuellen Anforderungen. Wir stehen Ihnen zur Verfügung, sei es in unserer Ausstellung oder bei Ihnen vor Ort. Unsere erfahrenen Experten nehmen sich gerne die Zeit, um Ihre individuellen Bedürfnisse zu verstehen und maßgeschneiderte Lösungen für Ihr Terrassendachprojekt anzubieten.

In unserer Ausstellung können Sie verschiedene Designs und Materialien persönlich erleben, was Ihnen dabei hilft, fundierte Entscheidungen für Ihr Terrassendach zu treffen. Alternativ bieten wir auch Beratungen direkt bei Ihnen vor Ort an, um uns ein genaueres Bild von den örtlichen Gegebenheiten zu machen und spezifische Empfehlungen abzugeben.

Wir decken alle relevanten Aspekte ab, von der Materialauswahl über Designoptionen bis hin zu Kostenabschätzungen und Baugenehmigungen. Unser Ziel ist es, Ihnen eine umfassende Beratung zu bieten, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist, um gemeinsam Ihr Traum-Terrassendach zu realisieren. Wir freuen uns darauf, Sie persönlich zu unterstützen und Ihre Terrassenideen zum Leben zu erwecken.


Wir sind stolz darauf, maßgeschneiderte Terrassendächer anzubieten, die bis auf den Millimeter genau nach den individuellen Anforderungen unserer Kunden gefertigt werden. Unser Engagement für Präzision und Individualität spiegelt sich in jedem Schritt unseres Prozesses wider.

In unserer Ausstellung präsentieren wir nicht nur verschiedene Designs und Materialien, sondern bieten auch persönliche Beratungen an, sei es bei uns vor Ort oder direkt bei unseren Kunden. Unser Ziel ist es, nicht nur ein Terrassendach zu schaffen, sondern eine individuelle Lösung, die perfekt zu den architektonischen Gegebenheiten und den Vorstellungen unserer Kunden passt.

Die Fertigung unserer Terrassendächer erfolgt mit höchster Sorgfalt, um sicherzustellen, dass jedes Detail den Erwartungen entspricht. Diese maßgeschneiderte Herangehensweise ermöglicht es uns, nicht nur ästhetisch ansprechende, sondern auch funktionale und komfortable Terrassenräume zu schaffen.

Sie können sich darauf verlassen, dass wir Ihre Visionen bis ins kleinste Detail umsetzen, um ein Terrassendach zu schaffen, das nicht nur den Bedürfnissen entspricht, sondern diese sogar übertrifft. Wir freuen uns darauf, individuelle Terrassenideen Wirklichkeit werden zu lassen und stehen Ihnen für eine persönliche Beratung gerne zur Verfügung.


Wir beraten Sie gerne

Sie möchten sich individuell beraten lassen? Kein Problem! Nutzen Sie die Vorteile unserer Fachberatung:

  • Keine Wartezeit
  • Ein Ansprechpartner
  • Professionelle Vorbereitung
  • Individuelle Terminvereinbarung
  • Ausführliche Beratung


Beratung vereinbaren

Fachberatung

Unsere Premium-Marken: